Sanierung der Segelflugfläche

Zur Zeit wird unsere Segelflugfläche instandgesetzt, eingeebnet und mit einer neuen, strapazierfähigen Oberfläche versehen. Dabei wird auch eine ICAO-gerechte Kennzeichnung der Betriebsflächen eingebaut. Im Rahmen der Baumaßnahme werden sowohl Längs- und Quergefälle an die derzeit gültigen Bedingungen angepasst und auch Abstandsflächen untereinander normgerecht eingerichtet. Nach Beendigung der Bauarbeiten und das anwachsen des Grases kann der Betrieb voraussichtlich ab Mitte 2021 auf der Segelflugfläche in seiner gewohnten Form fortgeführt werden.