Anflughinweise

Von April bis Oktober herrscht auf unserem Flugplatz intensiver Segelflug-  und Fallschirmsprungbetrieb! Dies bedeutet aber nicht, dass der sonstige Flugbetrieb Einschränkungen unterliegt. Dennoch sollten Sie einige Hinweise beachten:

  • Die Platzrunden sollten unbedingt eingehalten werden.
  • Beim Überfliegen des Platzes sollten Sie auch in größeren Höhen Platzfrequenz schalten und sich erkundigen, ob Sprungbetrieb herrscht, denn auf unserem Flugplatz laufen Flug- und Sprungbetrieb parallel. 
  • Bei landenden Fallschirmspringern soll der Anflug fortgesetzt und der Luftraum unbedingt beobachtet werden. Gegebenenfalls ist Rücksprache mit der Luftaufsicht zu führen.
  • Bitte meiden Sie lärmsensible Orte.